parallax background

Unfallgutachten LKW (bis 7,5t)

Worin unterscheiden sich Lkw-Gutachten von Pkw-Gutachten?

Im Gegensatz zu einem Personenkraftwagen unterscheiden sich Lastkraftwagen vielfältig. Die unterschiedlichen Aufbauten in Verbindung mit verschiedenen Anhängervorrichtungen erfordern ein Höchstmaß an Fachwissen.

Oft sind Nutzfahrzeuge gemietet, geleast oder finanziert. Ein Gutachten sorgt für Klarheit, falls es später zu möglichen Streitigkeiten kommt. Das ist gerade dann ein wichtiges Element, wenn das Fahrzeug nicht im eigenen Besitz ist.

Berufskraftfahrer stehen oft unter einer hohen Belastung. Werden sie in einen Unfall verwickelt, bedeutet das oft eine zusätzliche Bürde. Der Termin beim Kunden kann eventuell nicht eingehalten werden, was wird der Disponent, was der Chef sagen? Diese Belastungssituation entsteht selbst dann, wenn den Fahrer keine Schuld an dem Unfall trifft. Umso wichtiger ist ein vertrauensvoller Partner, der zügig – aber äußerst kompetent das weitere Vorgehen angeht.